Home  » Top-News

19.06.2017 06:19

Landwirte unterliegen in Rechtsstreit um Stromtrasse

Mehrere Landwirte sind mit ihrem Widerstand gegen den Bau einer Stromtrasse in Nordwestdeutschland gescheitert. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig wies gestern deren Klagen gegen die Planfeststellungsbeschlüsse für eine 380...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

16.06.2017 05:10

Tierärztliche Leistungen werden teurer

Tierärztliche Leistungen sollen besser honoriert werden. Die Bundesregierung strebt eine pauschale Anhebung der einfachen Gebührensätze um 12 % an. Das Entgelt für die Beratung von Nutztierhaltern soll um 30 % steigen. Das geht...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

14.06.2017 06:13

Auch Nordrhein-Westfalen jetzt offiziell frei vom Rinderherpes

Mit Nordrhein-Westfalen hat jetzt das letzte Bundesland als Ganzes die offizielle Anerkennung als frei vom Bovinen Herpesvirus Typ 1 (BHV-1) erhalten. Wie das Düsseldorfer Landwirtschaftsministerium heute mitteilte, wurden mit...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

13.06.2017 05:28

Heidl kritisiert „abenteuerliche Modellrechnung“ zu Trinkwasserpreisen

Als „abenteuerliche Modellrechnung“ hat der Präsident des Bayerischen Bauernverbandes (BBV), Walter Heidl, die Studie des Umweltbundesamtes (UBA) zu den Folgen landwirtschaftlicher Nährstoffausträge auf den Trinkwasserpreis...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

12.06.2017 05:36

Koalition einigt sich auf Stoffstrombilanzverordnung

Die Koalition hat auch den letzten Schritt zur Neufassung des Düngerechts geschafft. Nach wochenlangen zähen Verhandlungen haben sich Union und SPD heute auf letzte Details zur Umsetzung der im Düngegesetz geregelten Einführung...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

09.06.2017 07:01

Zweite Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land gestartet

Die Bundesnetzagentur hat die zweite Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land für den Gebotstermin 1. August 2017 gestartet. Wie bereits in der ersten Runde beträgt das Höchstgebot nach Behördenangaben erneut 7...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

07.06.2017 06:26

Große Schlachtunternehmen in den Niederlanden richten Videoüberwachung ein

Die großen holländischen Schlachtunternehmen haben sich gegenüber dem Haager Wirtschaftsministerium verpflichtet, die Einhaltung der Tierschutzbestimmungen in den eigenen Betrieben künftig mit Videokameras zu kontollieren. Das...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News