Home  » Top-News

04.12.2017 07:13

Rukwied fordert zumindest „ähnliche Bedingungen“ für alle EU-Landwirte

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, hat auch in seiner Funktion als Präsident des EU-Ausschusses der Bauernverbände (COPA) nochmals vor einer Renationalisierung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

01.12.2017 07:00

WLV für stärkere Förderung kleiner und mittlerer Betriebe

Für eine stärkere Degression der Direktzahlungen spricht sich der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) aus. „Wir begrüßen das Bekenntnis der EU-Kommission, am bewährten ‚Zwei-Säulen-Modell‘ und einer starken...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

30.11.2017 07:52

EU-Kommission will das Greening abschaffen

Die Europäische Kommission will das Greening im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) in der aktuellen Form abschaffen. Wie EU-Agrarkommissar Phil Hogan heute vor Journalisten in Brüssel bei der Vorstellung der Mitteilung...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

29.11.2017 08:15

Kanzlerin rügt Schmidts Glyphosat-Alleingang

Die Zustimmung von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt für eine fünfjährige Zulassungsverlängerung von Glyphosat sorgt in Berlin weiter für politischen Wirbel. Die Entscheidung habe gegen die Geschäftsordnung der...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

28.11.2017 06:35

Schmidt verteidigt Ja zur Glyphosat-Neuzulassung

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat die heutige Zustimmung Deutschlands für eine fünfjährige Wiederzulassung von Glyphosat verteidigt. Er nennt drei wesentliche Gründe für das Ja, als ersten die Wiederaufnahme der...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

27.11.2017 07:30

Bundesrat beschließt Wahlmöglichkeit für Bewertung der Stoffstrombilanz

Einer bundeseinheitlichen Handhabung der mit Beginn des kommenden Jahres für einen Großteil der Tierhaltungsbetriebe verpflichtenden Stoffstrombilanz steht nichts mehr im Weg. Der Bundestag stimmte heute der vom...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

24.11.2017 07:10

Wirtschaftliche Lage der Landwirtschaftsbetriebe bleibt angespannt

Die Gewinne der landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetriebe in Deutschland sind im Wirtschaftsjahr 2016/17 - ausgehend von einem sehr niedrigen Vorjahresniveau - im Schnitt aller Höfe und Regionen zwar zwischen 8 % und 62 %...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News