Home  » Top-News

06.03.2014 06:55

Krim-Krise lässt Getreidepreise steigen

Die Krim-Krise hat Anfang dieser Woche die Preise für Getreide an den internationalen Terminbörsen deutlich nach oben ziehen lassen. Aufgrund der Spannungen zwischen Kiew und Moskau schließen Händler nicht aus, dass es zu...[mehr]

Kategorie: , Top-News

11.12.2013 06:53

Ab 1. Januar 2014 einheitliche Mindestgrößen für die Versicherungspflicht

Mit Beginn des neuen Jahres gelten bundesweit einheitliche Mindestgrößen für die Versicherungspflicht in der landwirtschaftlichen Alterskasse (LAK) und der landwirtschaftlichen Krankenkasse (LKK). Wie die Sozialversicherung für...[mehr]

Kategorie: , Top-News

05.12.2013 06:46

Einkommen der deutschen Landwirte gestiegen

Die Einkommenssituation in der Landwirtschaft hat sich verbessert. Wie aus Situationsbericht des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hervorgeht, den Verbandspräsident Joachim Rukwied heute in Berlin vorgestellt hat, haben die...[mehr]

Kategorie: , Top-News

02.12.2013 06:31

Umstellung auf Gruppenhaltung nahezu abgeschlossen

Die von der EU seit 1. Januar 2013 geforderte Umstellung auf Gruppenhaltung von Sauen wird in Deutschland spätestens Anfang nächsten Jahres vollständig umgesetzt sein. Das hat der geschäftsführende Parlamentarische Staatssekretär...[mehr]

Kategorie: , Top-News

29.11.2013 06:09

Rukwied zufrieden mit der Koalitionsvereinbarung

Zufrieden über die Koalitionsvereinbarung von CDU, CSU und SPD hat sich der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, geäußert. Der DBV-Präsident sprach heute von einem „tragfähigen Kompromiss für die...[mehr]

Kategorie: , Top-News

27.11.2013 06:36

Viele Schweine- und Geflügelhalter mit Sonnenkollektoren auf dem Dach

Die große Mehrheit der Schweine- und Geflügelhalter haben auf den Dächern ihrer Ställe oder Maschinenhallen Sonnenkollektoren liegen. Dies geht aus einer bundesweiten Befragung von insgesamt 4 500 Schweine- und Geflügelbetrieben...[mehr]

Kategorie: , Top-News

26.11.2013 06:28

Mehr Beachtung für Familienbetriebe gefordert

Zum Auftakt des Internationalen UN-Jahres der landwirtschaftlichen Familienbetriebe 2014 haben Brüsseler Agrarexperten die zentrale Rolle dieser Betriebsform für die EU unterstrichen. „Familienbetriebe sind die Fundamente, auf...[mehr]

Kategorie: , Top-News