Home  » Top-News

17.08.2017 05:54

Bauernverband bekräftigt Kritik am Pflanzenschutzmittelverbot auf Vorrangflächen

Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat seine Kritik am Verbot des Einsatzes von chemischen Pflanzenschutzmitteln auf Ökologischen Vorrangflächen (ÖVF) bekräftigt. Anlässlich der geplanten nationalen Umsetzung der in Brüssel...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

16.08.2017 05:46

Niedersachsen mit Bundesratsinitiative zum Ausstieg aus der Kastenstandhaltung

Eine Bundesratsinitiative zur Sauenhaltung hat die niedersächsische Landesregierung auf den Weg gebracht. In einem Entschließungsantrag, den das Kabinett in Hannover heute beschlossen hat, wird die Bundesregierung aufgefordert,...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

14.08.2017 05:33

Krüsken fordert entschiedeneres Vorgehen gegen Stalleinbrüche

Ein entschiedeneres Vorgehen gegen Stalleinbrüche verlangt der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Bernhard Krüsken. „Stalleinbrüche müssen vergleichbar mit Diebstählen bei Wohnungseinbrüchen konsequenter und...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

11.08.2017 07:24

Fipronil-belastete Eier in weiteren EU-Ländern gefunden

Der Skandal um mit Fipronil belastete Eier und Eiprodukte zieht immer weitere Kreise. Medienberichten zufolge wurden belastete Chargen nun auch in Italien und Rumänien nachgewiesen. Nachdem die dortige Lebensmittelbehörde noch zu...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

10.08.2017 06:19

Weitere Photovoltaik-Anlagen auf Agrarflächen in Süddeutschland

Die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) auf landwirtschaftlichen Flächen ist auch in der nächsten Ausschreibungsrunde zulässig. Wie die Bundesnetzagentur dazu mitteilte, besteht die Möglichkeit, Gebote für Projekte...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

09.08.2017 06:19

Horper fordert mehr flächenschonende Ausgleichsmaßnahmen

Ein klares Bekenntnis zum Schutz landwirtschaftlicher Flächen hat der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau (BWV), Michael Horper, von der Mainzer Landesregierung gefordert. Hintergrund ist die Erarbeitung...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News

08.08.2017 05:30

Wasserwirtschaft erneuert Forderung nach Verschärfung des Düngerechts

Der Hauptgeschäftsführer vom Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Martin Weyand, hat seine Kritik an den nach seiner Auffassung zu hohen Nitrateintragen der Landwirtschaft bekräftigt und eine deutliche...[mehr]

Kategorie: topnews, Top-News